Suche
.: home :: e-mail :: impressum :: presse :.
Sie sind hier: Home > studiengänge > bachelor
 
allgemeines
studiengänge
erfahrungsberichte
community
bewerbung
finanzierung
kontakt
tage der offenen tür
wohnmöglichkeiten
 

Architektur

Zugangsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife

Abschluss: Bachelor

Dauer: 3 Jahre

Sprache: Niederländisch

Als Architekturstudent entwickelst du deine kreativen Fertigkeiten weiter und erwirbst umfangreiches technisches und wissenschaftliches Wissen. Du lernst, wie man zielgerichtet architektonische Probleme untersucht und löst. Die Vrije Universiteit Brussel und im Besonderen der Fachbereich Architektur stehen für eine offene Vorgehensweise. Studenten werden individuell und in der Gruppe begleitet, um selbstständig Entscheidungen innerhalb des breiten Spektrums architektonischer Herausforderungen treffen zu können.

Aufbau des Studiums

Im Laufe des Bachelorstudiums eignest du dir wichtige Grundkenntnisse und fachliche Fertigkeiten an. Eine solide Ausbildung in Mathematik, Chemie, Physik und Mechanik versetzt dich in die Lage, Bauphysik, Materiallehre, Bauakustik, technische Installationen und Bautechnologie verstehen zu können. Dieses Wissen wird zusammen mit der Theorie und Geschichte der Architektur für den Entwurf von Gebäuden und Kunstwerken eingesetzt. In den Ateliers eignest du dir nicht nur Entwurfsfertigkeiten an, sondern auch die Fähigkeit zur Selbstreflexion und Teamarbeit. Gleichzeitig kommst du mit verschiedenen architektonischen Disziplinen und bautechnischen Wissenschaften in Kontakt.

Der Entwurf steht im Mittelpunkt des Studiums. Ein Teil der klassischen Vorlesungen macht Platz für aktive inter- und multidisziplinäre Ateliers, in denen Probleme angegangen und gelöst werden. Nach erfolgreichem Abschluss des Bachelorstudienganges Architektur kannst du zum gleichnamigen Masterstudiengang oder zum Masterstudiengang Angewandte Informatik wechseln.

Forschungslabor des Fachbereichs Architektur

Die Forschung innerhalb des Labors konzentriert sich auf die Verwendung technischer Hilfsmittel, um Architektur zu erschaffen. Dieser Ansatz findet bei drei Themen Anwendung, bei denen interdisziplinäre Studien notwendig sind: Leichtbauweise, Wiederverwendung und die Einbindung von 4D-Design. Ausführliche Informationen zum Forschungslabor gibt es auf www.vub.ac.be

Sprache

Die Unterrichtssprache ist Niederländisch. Man kann sich die entsprechenden Sprachkenntnisse selbst aneignen.
Mehr Informationen: Unterrichtssprache Niederländisch

Kosten

Informationen zu den Studiengebühren findet man hier.

Kontakt

International Relations and Mobility Office
Tel.: +32 2 614 81 01
E-Mail: studieren@uni-vub.de

Ich wünsche weitere Informationen, u.a. auch den Newsletter von www.uni-vub.de und stimme zu, dass meine Adresse an Hochschulen weitergeleitet wird, damit mir Infomaterial zugesendet werden kann.

Meine Anfrage:


Meine Anschrift:

Anrede

Vorname *

Nachname *

Strasse

PLZ/Ort

Telefon

E-mail *

Code:

Bitte geben Sie den Code ein: *

* (Pflichtfelder)



[zurück]


News







  allgemeines | studiengänge | erfahrungsberichte | community | bewerbung | finanzierung | kontakt | tage der offenen tür | wohnmöglichkeiten