Suche
.: home :: e-mail :: impressum :: presse :.
Sie sind hier: Home > studiengänge > bachelor
 
allgemeines
studiengänge
erfahrungsberichte
community
bewerbung
finanzierung
kontakt
tage der offenen tür
wohnmöglichkeiten
 

Biomedizinische Wissenschaften

Zugangsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife

Abschluss: Bachelor

Dauer: 3 Jahre

Sprache: Niederländisch

Interessiert du dich für Gesundheit? Könntest du dir vorstellen in einem Labor zu arbeiten? Möchtest du später an einer Universität oder in der Industrie wissenschaftliche Forschung betreiben? Hast du schon immer davon geträumt mit Biomedizin der Menschheit zu helfen?

Dann ist der Studiengang Biomedizinische Wissenschaften genau der richtige für dich. Die Vrije Universiteit Brussel (VUB) führte diesen Studiengang als Erste in Flandern ein und verfügt über die größte Erfahrung auf diesem Gebiet. Wissenschaftliches, kritisches Denken nimmt von Anfang an eine zentrale Stellung innerhalb des Studiengangs ein. Der Unterricht basiert auf einem modernen Mix aus Vorlesungen, Seminaren und Praktika. Auf diese Weise ergänzt du als Student auf experimentelle Weise dein theoretisches Wissen und eignest dir Laborfertigkeiten an, um nach deinem Studium selbstständige wissenschaftliche Forschung betreiben zu können.

Beim Online-Übungstest kann man mehr über seine Eignung für diesen Studiengang erfahren.

Julia Schwarze berichtet in einem kurzen Video über ihre Erfahrungen.

Möglichkeit eines Wechsels zum Studiengang Medizin

Studierende des Studiengangs Biomedizin haben nach dem ersten Studienjahr die Möglichkeit, zum Studiengang Medizin zu wechseln. Voraussetzung ist das Bestehen einer Zulassungsprüfung,, die zwei Mal pro Jahr im Juli und im August stattfindet. Besteht man diese Erfolgreich, kann man in das erste Jahr des Studiengangs Medizin einsteigen.. Bei erfolgreichem Abschluss können einige der Kurse aus dem ersten Jahr Biomedizinische Wissenschaften in das erste Jahr des Studiengangs Medizin übertragen werden. Hier erhält man weitere Informationen über das Studienprogramm Medizin .

Das erste Jahr im Bereich Biomedizinische Wissenschaften kann als Vorbereitungsjahr für die Aufnahmeprüfung für das Medizin-Studium genutzt werden.
Man kann in diesem Jahr die Niederländisch Kenntnisse verbessern und um Ostern herum, an einem Vorbereitungskurs für die Aufnahmeprüfung für Medizin teilnehmen. Die Aufnahmeprüfung haben in den Fächern Mathematik, Chemie, Biologie und Physik Abitur-Niveau.
Es wird bestenfalls empfohlen, dass diese Fächer in der Abitur-Phase belegt wurden oder einen Vorbereitungskurs belegt wurde.
Das erforderliche Wissen für die Aufnahmeprüfung werden hier vorgestellt.

Darüber hinaus wird während des ersten Jahres explizit auf die Prüfung hingearbeitet. Trotz dieser Vorbereitungsmöglichkeiten haben bisher nur etwa 5 % der wechselwilligen Deutschen diese Aufnahmeprüfung bestanden. Der Test ist sehr anspruchsvoll und schwierig. Der Aufnahmetest kann beliebig oft wiederholt werden.

Grundsätzliche Informationen für Studieninteressierte, die später zu Medizin wechseln möchten, findet man in diesem Flyer.

Das Curriculum gliedert sich in drei Bereiche:

1. Wissenschaftliche Grundlagenkurse
2. Wissenschaftliche Ausbildung (Kurse zu wissenschaftlichen Denken und Forschen)
3. Biomedizinische Ausbildung (von der Zelle zum Menschen)

Sprache

Die Unterrichtssprache ist Niederländisch. Man kann sich die entsprechenden Sprachkenntnisse selbst aneignen.
Mehr Informationen: Unterrichtssprache Niederländisch

Kosten

Informationen zu den Studiengebühren findet man hier.

Kontakt

International Relations and Mobility Office
Tel.: +32 2 614 81 01
E-Mail: studieren@uni-vub.de

Ich wünsche weitere Informationen, u.a. auch den Newsletter von www.uni-vub.de und stimme zu, dass meine Adresse an Hochschulen weitergeleitet wird, damit mir Infomaterial zugesendet werden kann.

Meine Anfrage:


Meine Anschrift:

Anrede

Vorname *

Nachname *

Strasse

PLZ/Ort

Telefon

E-mail *

Code:

Bitte geben Sie den Code ein: *

* (Pflichtfelder)



[zurück]


News






  allgemeines | studiengänge | erfahrungsberichte | community | bewerbung | finanzierung | kontakt | tage der offenen tür | wohnmöglichkeiten